HYGIENEMASSNAHMEN

Aus aktuellem Anlass möchten wir Sie auf unsere verschärften Hygienestandards hinweisen. Da Ihre und die Gesundheit unseres Teams an erster Stelle steht, haben wir unsere ohnehin großen Anstrengungen rund um das Thema Sauberkeit und Hygiene nochmal verdoppelt und an die verschärften Auflagen der Regierung angepasst:

Die folgenden Bestimmungen sind zwingend einzuhalten, andernfalls kann keine Behandlung erfolgen:

• Sie und Wir tragen während Ihres gesamten Friseurbesuchs eine Mund-Nase Schutzmaske.

• Sie bringen keine Begleitung zu ihrem Termin mit, das gilt auch für Kinder und Angehörige.

• Sie erscheinen pünktlich zu Ihrem Termin, nicht zu spät und nicht zu früh. Wir haben hier keinen Spielraum, da sich nicht zu viele Personen in unserem Salon aufhalten dürfen.

• Bei Betreten des Salons steht Ihnen eine Desinfektionsstation zur Verfügung, nutzen Sie diese bitte unbedingt.

• Der Mindestabstand zwischen den Behandlungsplätzen beträgt 1,5 Meter, trotz Mundschutz.

• Wir verzichten aus gegebenem Anlass auf Händeschütteln oder Umarmungen.

• Bitte kommen Sie zur Terminvereinbarung nicht persönlich vorbei. Nutzen Sie das Telefon oder die Onlinebuchung.

• Haben Sie bitte Verständnis dafür, dass wir zur Zeit keine Kosmetikdienstleitungen anbieten wie etwa Augenbrauenbehandlungen.

Sollten Sie erkältet sein, müssen Sie den Termin absagen. Wir dürfen Sie auf keinen Fall behandeln.

Service-Termine wie Pony-Schneiden oder Konturen-Service sind nicht möglich, weil hier die Haare nicht gewaschen werden.